Evangelische Grundschule Sömmerda

Die Evangelische Grundschule Sömmerda ist ein Ort des gemeinsamen Lernens für 70 Schülerinnen und Schüler sowie elf Pädagoginnen und Pädagogen. Wir verstehen uns als Schule für alle und legen einen großen Wert auf eine Gemeinschaft, die in dem christlichen Menschenbild verwurzelt ist. Das Lernen findet unter Einbezug verschiedener pädagogischer Konzepte statt und wird von einem multiprofessionellen Team begleitet. Als gebundene Ganztagsschule ist uns dabei aber nicht nur das Lernen, sondern die ganzheitliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler besonders wichtig.

Entsprechend der Beschlüsse des Bundes und des Landes Thüringen öffnen wir unsere Schule nach der langen Schließzeit durch COVID-19 schrittweise. Mit dem 15.06. kehren alle Schülerinnen und Schüler zurück in den Präsenzunterricht. 
Bitte beachten Sie, dass das Betreten des Schulgebäudes für Eltern aktuell nur auf Einladung hin und mit Mundschutz möglich ist.

 

Die Thüringer Allgemeine berichtet über uns!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Bemühungen zur digitalen Bewältigung der Corona-Situation in der gestrigen Ausgabe der Thüringer Allgemeinen vorgestellt wurden.

Mehr lesen

Wir lernen digital!

Wie digitales Lernen aus der Ferne gelingen kann, zeigen in den letzten Wochen unsere Schülerinnen und Schüler, Pädagoginnen und Pädagogen und Eltern.

Mehr lesen

Neue Schulhomepage

Wie aus dem Ei gepellt – Die Internetpräsenz der Evangelischen Grundschule Sömmerda im neuen Design. Herzlich willkommen!

Mehr lesen
Alle aktuellen Ereignisse lesen

Menschen

Mehr erfahren

Schulleben

Mehr erfahren

Ereignisse

Mehr erfahren

Schulkalender

Mehr erfahren